In der überschaubaren Gruppe(max. 12 Kinder, 2 Betreuerinnen) machen die Kinder wichtige Erfahrungen für das soziale Lernen. Dabei sind z. B. Rücksichtnahme auf andere, die Entwicklung von Frustrationstoleranz und Regeln zur Konfliktlösung  zentrale Themen in der Spielgruppe. Unser altersgerechtes Spielangebot fördert die Entwicklung der Basissinne als wichtige Grundlage der Wahrnehmung. Wir unterstützen die Kinder in ihrer Selbständigkeit und geben ihnen damit die Chance, ihr Selbstbewusstsein zu stärken (ab 2 1/2 Jahren). Ca. 170 qm verfügbare Spielfläche!

Anmeldungen jeder Zeit möglich unter: 0660 5780600
 

Leitung: Dina Bucher und Barbara Prader

Pädagogische Konzeption (Download)