„Ins Leben Tragen“ - Workshop für (werdende) Eltern, die verschiedene Trageweisen kennenlernen und ausprobieren wollen
 
Getragen sein entspricht einem der Grundbedürfnisse von Babys. Tragen schenkt Geborgenheit und Nähe und ermöglicht es den Traglingen die Welt aus einer sicheren Perspektive aus zu entdecken. Darüber hinaus kann euch das Tragen den Baby-Alltag erleichtern.
Der Workshop beinhaltet Informationen über die kindliche Anatomie und es werden verschiede Trageweisen vorgestellt, damit jedes Tragepaar die passende Tragehilfe bzw. Trageweise, je nach den individuellen Bedürfnissen, findet.
Wer bereits eine Tragehilfe oder ein Tragetuch besitzt, kann diese gerne mitnehmen. Diverse Tragehilfen und Tücher werden für die Dauer des Workshops zur Verfügung gestellt.
 
Leitung: Maria Töpfer, Trageberaterin (ClauWi Trage- und Geschwisterschule), Erziehungswissenschafterin
 

Leitung: Maria Töpfer, Trageberaterin i. A., Erziehungswissenschaflterin